Skip to main content

Beschlusslage der FDP Niedersachsen

Begrenzung der Subventionierung von Photovoltaikanlagen

Beschlossen vom Landesvorstand am 15.09.2012

Der Landesvorstand hat beschlossen:

 

Der niedersächsische Landesverband der FDP fordert die Bundespartei auf, in ihrem Regierungshandeln und in der parlamentarischen Arbeit darauf hinzuwirken, dass das EEG in dem Sinne geändert oder ersetzt wird, dass eine an technische Voraussetzungen geknüpfte Begrenzung der Förderung für neue PV-Anlagen eingeführt wird.