Skip to main content

Beschlusslage der FDP Niedersachsen

Landesraumordnungsprogramm 2007 Bahnlinie Wilhelmshaven - Osnabrück

Beschlossen vom 61. Ordentlicher Landesparteitag am 28. April 2007 in Osterholz-Scharmbeck am 28.04.2007

Der Landesparteitag hat beschlossen:

 

Mit dem anstehenden Bau des Jade-Weser-Ports wird eine adäquate Hinterlandanbindung dieses Tiefwasserhafens immer wichtiger. Schließlich wird davon ausgegangen, dass ein erheblicher Teil der Güter, die in Wilhelmshaven anlanden, über die Bahn weitertransportiert wird. Somit ist eine intelligente Einordnung im Landesraumordnungsprogramm von großer Bedeutung.

 

Der FDP-Bezirksverband Oldenburg fordert neben dem adäquaten Ausbau der Strecke Wilhelmshaven – Oldenburg sowie Oldenburg – Bremen zusammen mit dem Knoten Bremen auch eine Höherstufung der Bahnlinie Oldenburg-Osnabrück (über Cloppenburg) zur Haupteisenbahnstrecke. Die FDP-Landtagsfraktion wird gebeten sich hierfür einzusetzen.

 

In diesem Zusammenhang wird die Niedersächsische Landesregierung aufgefordert den Druck auf die Deutsche Bahn AG in Bezug auf die Hinterlandanbindung des Jade-Weser-Ports über die Eisenbahn und insbesondere die Problematik der Straßenquerungen und der Lärmbelastung zu erhöhen. Die betroffenen Gemeinden sind mit einzubeziehen.