Skip to main content

Beschlusslage der FDP Niedersachsen

Deichsicherheit

Beschlossen vom 66. Ordentlicher Landesparteitag am 13./14. März 2010 in Lüneburg am 13.03.2010

Der Landesparteitag möge beschließen:

Die Landesregierung wird gebeten, für den „schwächsten Deichabschnitt Niedersachsens“ mit Fehlhöhen von 150 Zentimetern auf einer Länge von 2,6 Kilometer zwischen der Großen Seeschleuse und dem Borsumer Siel in Emden die entsprechenden Mittel zur Verfügung zu stellen, damit mit der Erhöhung nach den Winterstürmen im Frühjahr 2010 unmittelbar begonnen werden kann.