Skip to main content

Beschlusslage der FDP Niedersachsen

Keine Zusammenlegung von Haupt- und Realschule

Beschlossen vom 64. Ordentlicher Landesparteitag am 21. März 2009 in Gifhorn am 21.03.2009

Der Landesparteitag hat beschlossen:

Die Schulform Hauptschule muss grundsätzlich erhalten bleiben.

Dort, wo Kooperationen in Anbetracht sinkender Schülerzahlen erforderlich sind, müssen die schulformspezifischen Bildungsgänge erhalten bleiben, d.h., der Unterricht muss schulformspezifisch erteilt werden.