Skip to main content

Landesfachausschüsse in Niedersachsen

WISSENSCHAFT, HOCHSCHULE UND INNOVATION
FDP Landesverband Niedersachsen

Walter-Gieseking-Str. 22
30159 Hannover

Telefon: 05 11 - 2 80 71 20
Fax: 05 11 - 2 80 71 25

Prof. Dr. Hermann Butzer

Vorsitzender LFA Wissenschaft, Hochschule und Innovation

  •  
E-Mail

Dr. Marie-Luise Enß

Stv. Vorsitzende LFA Wissenschaft und Forschung

  •  
E-Mail

Frank Preller

Stv. Vorsitzender LFA Wissenschaft und Forschung

  •  
E-Mail

Prof. Dr. Dr. Roland Zielke

Stv. Vorsitzender LFA Wissenschaft und Forschung

  •  
E-Mail

Wir leisten Unterstützung und werden aus eigener Initative aktiv

Wissensintensive Dienstleistungen und High-Tech-Industrien sind entscheidende Faktoren für ein dynamisches Wirtschaftswachstum. Wissen als Grundlage wird damit in unserer Gesellschaft zunehmend zum wichtigsten Produktivfaktor. Es entsteht maßgeblich in einer leistungsfähigen und exzellenten Wissenschafts- und Forschungslandschaft sowie durch eine hervorragende akademische Bildung.

Niedersachsen hat ein vielseitiges, hohes Innovationspotenzial. Der Landesfachausschuss (LFA) Wissenschaft, Hochschule und Innovation berät die FDP Niedersachsen dabei, gezielt Antworten für die Entwicklung einer zukunftsweisenden, wissenschaftlichen Infrastruktur, eine optimale Ausbildung von angehenden Akademikern, der Wissensvernetzung, des Technologietransfers und einer ressortübergreifenden Innovationspolitik zu erarbeiten. Seine Mitglieder sind eingebettet in die niedersächsische Hochschul-, Wissenschafts- und Forschungslandschaft und halten engen Kontakt zu Industrie und zu den Abgeordneten aus dem Landtag.

Der LFA diskutiert neue Ansätze und entwickelt Anträge mit dem Ziel, den Innovationsstandort Niedersachsen nachhaltig zu stärken. Zu den Themen gehören

  • politisch beeinflussbare Rahmenbedingungen zentraler Wissensinstitutionen wie Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen,
  • Gestaltung eines autonomen und freiheitlichen Hochschulwesens,
  • Transfereinrichtungen und Technologieberatungsstellen,
  • horizontale und vertikale Koordinierung von Forschungspolitik,
  • Forschungsnetzwerke und Cluster sowie
  • regionale und überregionale Förderung von Innovationen.

Gestalten Sie mit – als Experte im Landesfachausschuss Wissenschaft, Hochschule und Innovation.

Wir freuen uns auf Sie!